Samsung Galaxy: WhatsApp-Standort live teilen

Du willst wissen wie du auf einem Samsung Galaxy Smartphone den WhatsApp-Standort teilen kannst?

Wer mit Freunden oder Bekannten gerne in Kontakt steht und sich an „unbekannten“ Orten treffen möchte, für den ist die Funktion „Standort teilen“ vielleicht sehr nützlich. Man kann seinen Standort statisch oder sogar in Echtzeit teilen.

  1. Öffne zuerst WhatsApp und den Chat der Person, der du deinen Standort mitteilen möchtest
  2. Tippe nun im Nachrichtenfeld auf das Büroklammer-Symbol
  3. Wähle „Standort“ aus
  4. Bestätige die Berechtigungsabfrage von WhatsApp

Die Anleitung ist auch für alle anderen Android-Smartphones, nicht nur für Samsung Galaxy Smartphones.

Samsung Galaxy Note 8: Kamera-Fotoauflösung einstellen

Das Samsung Galaxy Note 8 verfügt über eine sehr gute Kamera, mit welcher Aufnahmen mit bis zu 12 Megapixel gemacht werden können.

Man kann Fotos mit verschiedenen Auflösungen aufnehmen. So kann man zum Beispiel mit kleineren Auflösungen Speicherplatz sparen und mit größeren Auflösungen hochauflösendere Fotos machen.

Hier wird erklärt, wie man die verschiedenen Auflösungen einstellen kann:

  1. Öffne die Kamera-App von Samsung (Standard-App auf dem Samsung Galaxy Note S8)!
  2. Tippe auf das Zahnrad in der App um die Einstellungen zu öffnen!
  3. Wähle „Bildgröße“ aus!
  4. Aktiviere die gewünschte Bildgröße (Bedenke, manche Bildgrößen sind nur bei bestimmtem Seitenverhältnissen verfügbar.)

Nun weißt du, wie man auf dem Samsung Galaxy Note S8 die Fotoauflösung der Kamera ändern kann.

Android Smartphone – gelöschte Fotos/Videos wiederherstellen

Habt ihr ein Samsung Galaxy S5, S6, S7, S8 oder ein anderes Android-Smartphone und wollt eure gelöschten Fotos oder Videos wiederherstellen?
Es gibt zwei Varianten, um gelöschte Fotos von einem Android-Handy wieder herzustellen. Man muss jedoch dazu sagen, dass es keine 100%ige Garantie gibt, gelöschte Fotos und Videos wiederherstellen zu können.

Variante 1: Fotos wiederherstellen via Android-App
Die Android-App DiskDigger Fotorettung zum Beispiel, kann gelöschte Fotos auf einem Android-Smartphone wiederherstellen. Die App „DiskDigger Fotorettung“ kann direkt über den Google Play Store heruntergeladen werden. Sie hat mehr als 4 Sterne bei über 130.000 Bewertungen und ist somit als ziemlich gut bewertet. Die Downloadquantität spricht auch für diese App. Mehr als 10 Millionen Downloads sind beachtlich. Man kann mit der App Fotos und Videos wiederherstellen. (Download-Link für DiskDigger Fotorettung) Je nachdem, wie groß euer Speicher des Handys bzw. der Speicherkarte ist, kann das suchen nach wiederherstellbaren Fotos eine kurze oder lange Dauer in Anspruch nehmen.

Variante 2: Programm/Software auf dem Computer
Das Programm Recuva für Windows zum Beispiel, kann gelöschte Fotos auf dem Handy bzw. von der Speicherkarte wieder herstellen. Mit der Software „Recuva“ (Download-Link von Recuva für Windows) kann man einen Deepscan (tiefen Scan) der Speicherkarte desd Handys mit einem Speicherkartenlesegerät (meist im Notebook integriert) machen. Für eine gute Wiederherstellungsrate ist die SOftware „Recuva“ bekannt. Es gibt natürlich noch viele andere Programme für Windows, als auch für Mac OS, die zur Wiederherstellung von gelöschten Dateien (Fotos, Videos, Audiodateien, …) genutzt werden können. „Recuva“ soll hier nur als Beispiel, als Vorschlag, dienen.

 

Diese hier genannten Varianten lassen sich natürlich auch auf alle anderen Smartphones beziehen.
Ich wünsche viel Erfolg bei der Wiederherstellung bereits gelöschter Dateien!

Samsung Galaxy S7 : Kontakte auf SIM Karte speichern

Ein Samsung Galaxy S7 mit Android bietet verschiedene Optionen, die Handynummern von Freunden, Bekannten und Geschäftspartnern zu speichern. Es gibt den Gerätespeicher, so wie das Google Konto als auch das Samsung Konto, was das speichern zu lassen. Es gibt auch die Möglichkeit, Handynummern auf der SIM Karte zu speichern. „Samsung Galaxy S7 : Kontakte auf SIM Karte speichern“ weiterlesen

WhatsApp-Nachrichten auf dem Samsung Galaxy Note 7 im WLAN und Standby erhalten

Wenn du auf dem Samsung Galaxy Note 7 im WLAN und im Standby keine Nachrichten erhältst, kann das daran liegen, dass dein Samsung Galaxy Note 7 das WLAN im Standby deaktiviert. Um dieses Problem zu lösen, musst du die Option „WLAN im Standby aktivieren“ erst aktivieren. Wenn eben diese Funktion deaktiviert ist, unterbricht das Samsung Galaxy Note 7 die WLAN-Verbindung im Standby-Modus. „WhatsApp-Nachrichten auf dem Samsung Galaxy Note 7 im WLAN und Standby erhalten“ weiterlesen

Wie kann man auf dem Samsung Galaxy Note 7 die Tastaturvibration deatkvieren?

Bei dem Samsung Galaxy Note 7 vibriert bei jedem tippen auf der Tastatur das Smartphone, während man einen Text schreibt. Dieses Feedback soll Ihnen haptisch vermitteln, dass eine Tasteneingabe erfolgt ist. „Wie kann man auf dem Samsung Galaxy Note 7 die Tastaturvibration deatkvieren?“ weiterlesen

Wie kann man auf dem Samsung Galaxy Note 7 Schnellladen deaktivieren?

Für einen Akku ist es schonender wenn dieser langsam geladen wird. Aus diesem Grund macht es Sinn, auf dem Galaxy S7 Note das Schnellladen zu deaktivieren. Dadurch kann die Lebenszeit des Akkus verlängert werden.

„Wie kann man auf dem Samsung Galaxy Note 7 Schnellladen deaktivieren?“ weiterlesen